Plädoyer an sich zu denken

  • Home
  • /
  • Plädoyer an sich zu denken

Ja, das darfst du.

Kaffee, Stift und Zettel

Sei glücklich !

Es beginnt im Kindesalter man möchte gefallen, stolz machen, artig sein usw., in der Schule, im Studium, Beruf erfolgreich sein, ein gutes Kind, ein toller Partner, ein guter Mitarbeiter sein. Jeder strengt sich an. Manchmal gibt man auch auf. Das Ergebnis ist meistens das Gleiche. Du hast versucht mit mehr oder weniger Erfolg allen gerecht zu werden. Wirklich allen?

Wirklich allen?

Hast du auch an dich gedacht? Bist du mit diesem Weg glücklich? Glücklich geworden? Fühlst du dich erfolgreich in deinen Bemühungen?

„Bemühen allein, reicht nicht!“ sagt ein altes Sprichwort. Da ist viel mehr dran als man auf den ersten Blick meinen könnte. Alles worum du dich bemühst und nicht wirklich willst, ist entweder zum Scheitern verurteilt oder aber es wird dich viel Kraft kosten und nicht glücklich machen.


Tags


You may also like

Wie Sie sich Respekt verschaffen

Wie Sie sich Respekt verschaffen
>